Gebackener weißer und grüner Spargel in Tempura mit Serrano von Abraham

Gebackener weißer und grüner Spargel in Tempura mit Serrano

1 Packung Abraham Serrano à 80g
4 Stangen grüner Spargel
4 Stangen weißer Spargel
1 Packung Tempura-Teig
Öl zum Ausbacken
Salz und Pfeffer aus der Mühle
Mojo grün
½ Bund Petersilie
½ Bund Koriander
Zitronensaft
Salz und Pfeffer
½ Knoblauchzehe
ca. 5 El Olivenöl
Mojo rot
1 rote Paprika
1 rote Peperoni
1 Knoblauchzehe
Zitronensaft
Salz und Pfeffer
2 getrocknete Tomaten
ca. 5 El Olivenöl

Den weißen Spargel schälen und die Enden abschneiden. Beim grünen Spargel nur das trockene Ende entfernen. Der vorbereitete Spargel wird nun mit dem Serrano gleichmäßig umwickelt. Den Tempura-Teig nach Packungsanleitung anrühren.

Sowohl für die grüne als auch die rote Mojo werden alle Zutaten in einem Mixer fein püriert und mit Salz und Pfeffer abgeschmeckt. Die vorbereiteten Spargelstangen werden in den Tempura-Teig getaucht und schwimmend ausgebacken. Die perfekte Temperatur beträgt ca. 150 bis max. 175 Grad. Nach nur 2 Minuten ist der Serrano- Spargel fertiggebacken. Kurz auf Küchenpapier abtropfen lassen und mit beiden Dips servieren.